Hochzeitsfotos im Schmetterlingsgarten, Vintage mit Jenny & Dennis

Foto & Video: Melanie & Robert
Brautkleid: Küss die Braut via Seeweiss
Bräutigam Outfit Designer: Antony Morato
Bräutigam Accessoires: Uhr – Micheal Kors
Brautjungfern Kleider Designer: Only
Trauzeugen Outfit: Gemischt
Floristik/Brautstrauß: Das Blümchen
Torten & Backwerk: Schmetterlingsgarten in Jakobshagen
Trauringe Designer: 123 Gold
Trauredner: Marco Fuß
Catering: Schmetterlingsgarten in Jakobshagen
Dekoration: vieles DIY & vom Schmetterlingsgarten
Blog der Braut: Mädelsabend

Your Lovestory – Eure Hochzeit:
„Dennis machte mir im letzten Jahr zu meinem Geburtstag den Antrag, der Ring steckte im Dessert. Immer wenn ich daran denke bekomme ich heute noch Gänsehaut. Nach unserer Verlobung überlegten wir uns, wie wir uns die perfekte Hochzeit vorstellen und es war sofort klar, dass es keine 5-Sterne-Schloßhotel-Hochzeit mit Prinzessinnen Auftritt werden soll, denn so waren wir beide nicht und warum sollten wir uns an unserem Tag so verstellen. Wir dachten an eine gemütliche, entspannte und romantische Hochzeit im Freien. Eigentlich so wie die warmen und lauen Sommerabende beim Grillen mit den Freunden. Da diese Zeit im Sommer am Schönsten, und Zeit etwas unbezahlbares ist, überlegten wir uns unsere Freunde und Familie anstatt eines Hochzeitsabend gleich ein komplettes Hochzeitswochenende zu entführen – fernab des Großstadtdschungels. Wann haben wir schon einmal alle Menschen die uns am Liebsten sind so nah beisammen und somit beschlossen wir aus dem Hochzeitstag, gleich ein Hochzeitswochenende zu machen. Auch für die Dekoration nahmen wir uns das ganze Jahr Zeit und bastelten jeden Abend genau nachdem Motto „mit ganz viel Liebe gemacht.“

Der/die schönsten Momente EURES Hochzeitstages?

Das ganze Wochenende war wirklich wunderschön und so wie wir uns es vorgestellt hatten. Die emotionalsten Momente waren die, als unser Trauredner Marco die von uns verfassten Liebesbriefe vorlaß, die wir an unserem Traubogen das erste Mal hörten. Dennis kurze und spontane Rede vor dem Essen, als er sich bei mir und allen für die Mühen des letzen Jahres bedankte und auch die Reden meiner Schwester und unseres Trauzeugen waren sehr emotional und herzzerreißend. Die verrückte Party bis Morgens um 5 Uhr oder auch das Picknick am nächsten Morgen am privaten See, noch einmal mit allen zusammen, waren wunderschön. Wir sind allen wirklich sehr dankbar, dass alle dazu beigetragen haben, dass unsere Hochzeit eines der schönsten Momente in unserem Leben wurde.